Der große USB Headset Ratgeber 2018

USB Headsets verraten ihre Funktionsweise schon im Namen oder doch nicht? In ihren Anfängen galt dieser Anschluss nur als Zusatz, um zusätzlichen Strom zu liefern und eventuell eine Software zu steuern. Doch heute können USB-Kopfhörer deutlich flexibler sein.

Genau darauf gehen wir im ersten Abschnitt ein, in dem wir die Vorteile von USB Headsets aufzeigen. Anschließend folgt unsere umfangreiche Kaufberatung. Lernen Sie alle wesentlichen Aspekte dieses Kopfhörertyps kennen. Vor unserem Fazit stellen wir Ihnen noch die beliebtesten Hersteller für USB Headsets vor. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!


Was ist ein USB Headset?

Es handelt sich hierbei um ein Headset mit USB-Kabel. Folglich kann es nur an jenen Geräten angeschlossen werden, welche über einen USB-Port verfügen. Dabei besitzen USB-Kopfhörer aber fast immer auch noch die klassischen Klinkenstecker. Entweder Audio und Mikrofon getrennt oder über einen Adapter vereint. Der USB-Anschluss dient häufig nur der Stromversorgung, wenn diese via Klinke allein nicht ausreichen würde.

In der Praxis finden USB Headsets nur Verwendung im Heim- und Office-Bereich. Zwar könnte man auch via USB ein Smartphone oder Tablet anschließen, aber das ist weniger üblich (au0er es liegt ein entsprechender Adapter bei). Dafür gibt es andere Lösungen wie Outdoor Headsets oder bügellose Kopfhörer. Für wen kommt also nun ein USB Headset in Frage?

USB Gaming Headset: Die meisten suchen wohl nach einem USB Headset weil sie Gamer sind. Sie wollen am PC, Laptop oder der PS4 den Sound direkt auf die Ohren bekommen. Hierbei geht es in erster Linie um die Beleuchtung. Dafür brauchen Sie etwas extra Strom. Weshalb die meisten Gaming-Kopfhörer auch mit einem USB-Anschluss ausgestattet sind. Immer öfter wollen sich Spieler aber auch mit anderen unterhalten. Oder sie nehmen ihre Kommentare zum Spiel auf, um diese in Verbindung mit einem Video auf YouTube hochzuladen.

USB-Kopfhörer für Filme & Musik: Stellen Sie sich daheim auf der Couch sitzend vor. Sie wollen einen Film ansehen, aber Ihr Partner möchte lieber am PC spielen oder mit dem Smartphone surfen. Damit Sie beide ungestörtes Entertainment genießen können, setzen Sie sich ein USB Headset mit ausreichender Kabellänger oder Bluetooth-Verbindung auf. Gerade bei den aktuellen Blockbustern ist es dabei interessant, wenn Sie USB-Kopfhörer mit 5.1 oder 7.1 kaufen.

USB Headsets auf Arbeit: Wenn Sie in einem stets lauten Büro sitzen, sorgen geeignete Kopfhörer für eine Geräuschminimierung. Dank Noise Cancelling (siehe weiter unten) können Sie sich sogar komplett von Ihrer Umgebung abschotten. Sehr wichtig, um Skype-Gespräche und Telefonate in Ruhe führen zu können. Vielleicht möchten Sie auch mal in der Mittagspause abschalten. Einfach das USB-Headset aufsetzen, Musik an und für etwas Entspannung sorgen.

Einfach flexibel sein: Während der Recherche stellten wir fest, dass es mittlerweile eine Symbiose aus Klinkenstecker und USB Headset gibt. In der Praxis mündet das Kabel zunächst in einem 3,5 mm Klinkenanschluss. Dazu wird ein Adapter geliefert, welcher den Klinkenstecker in einen USB-Stecker verwandelt. Zwischendrin kann sogar noch eine Bedieneinheit samt Mikrofon geschalten sein. Auf diese Möglichkeit gehen wir in der Kaufberatung gleich noch näher ein.

💡 Die aktuellen Top 6 Amazon Bestseller von „USB-Headsets“

Angebot %Bestseller Nr. 1 Sennheiser PC 8 USB Headset, schwarz
Angebot %Bestseller Nr. 2 Logitech PC 960 Stereo Headset USB
Angebot %Bestseller Nr. 3 PC Gaming Headset, NUBWO N2 USB Gaming Headphones mit Rauschunterdrückungsmikrofon, Over-Ear Kopfhörer für PC /PS4/ Mac / Laptop -Black
Angebot %Bestseller Nr. 4 Gaming Headsets, SADES SA902 Kopfhörer Gaming Dolby 7.1-Surround-Sound für PC Mit Mikrofon Over ear Lautstärkeregelung USB LED [ PC, Laptop, Tablet ] Schwarz /Rot
Angebot %Bestseller Nr. 5 Sennheiser PC 7 USB Headset, schwarz
Angebot %Bestseller Nr. 6 EasyAcc G1 Virtual 7.1 Surround-Sound Gaming Headset mit Vibrationsfunktion,USB PC,PS4 Gaming Kopfhörer

Letzte Aktualisierung am 19.06.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Kaufberatung: 8 Dinge, die man beim Kauf eines USB Headsets beachten sollte

Wenn Sie ein USB Headset kaufen wollen, sollten Sie diese Aspekte kennen und eine für Sie geeignete Lösung finden.

1 / On-Ear-, Over-Ear- oder In-Ear-Kopfhörer?

Beratend möchten wir mit der Bauform von USB-Headsets beginnen.

On-Ear-Kopfhörer liegen auf Ihren Ohren. Eben jene Lösung, welche Sie am häufigsten vorfinden werden. Sie lassen sich relativ kompakt und schmal gestalten. Ihr Bügel sorgt dafür, dass nichts verrutscht.

Over-Ear Headsets umschließen Ihr Ohr. Wenn Sie Ihre Kopfhörer stundenlang tragen wollen, ist diese Lösung zu bevorzugen. Denn dadurch schwitzt Ihr Ohr nicht. Außerdem profitieren Sie von einer besseren Geräuschreduzierung. Bei On-Ear Headsets lässt sich das Noise Cancelling am besten umsetzen.

Bzgl. USB-Kopfhörern werden Sie vermutlich keine In-Ear-Variante finden. Weil es aus technischer Sicht keinen Sinn ergibt. Die schmalen In-Ear-Ohrhörer sind für Sport und ein geringes Gewicht gedacht. USB Headsets sollen hingegen zusätzliche Funktionen bieten.

➡ Unser Ratgeber für In-Ear-Headsets

2 / Die Anschlussmöglichkeiten wählen

Wie wir Ihnen eingangs schon verdeutlicht haben, existiert nicht nur eine Art von USB Headset. Bezogen auf den Anschluss, erhalten Sie natürlich einen USB-Stecker. Dieser kann separat zum Klinkenstecker vorhanden sein. Somit besitzen Sie gleich zwei Kabel, welche mit Ihrem PC oder Laptop verbunden sein müssen.

Um den Kabelsalat zu minimieren, kaufen Sie sich am besten USB-Kopfhörer mit Adapter. Dabei kommt der Klinkenstecker in den Adapter. An dessen anderen Ende befindet sich der USB-Stecker. Damit sind Sie absolut flexibel und können zwischen Computern, Smartphones und Tablets flexibel wechseln. Wenn Sie mit Ihrem USB Headset am Mobilgerät telefonieren wollen, achten Sie auf ein im Adapter verbautes Mikrofon. Auf diese Weise müssen Sie den Stecker nicht vor jedem eingehenden Anruf ziehen.

3 / Geräuschreduzierung / Noise Cancelling

Wenn Sie gern ungestört Musik hören, Filme sehen oder Spiele zocken wollen, sollten Sie auf das Noise Cancelling großen Wert legen. Dieser Begriff wird von vielen Herstellern gern gebraucht. Jedoch sollten damit auch gewisse Standards verbunden sein, welche eine tatsächliche Geräuschreduzierung erzeugen können. Sie müssen dabei zwischen zwei Arten unterscheiden.

  1. Passives Noise Cancelling entsteht durch schallreduzierende Materialien. Diese absorbieren den Sie umgebenden Lärm besonders effizient.
  2. Für aktives Noise Cancelling setzen die Hersteller zusätzliche Mikrofone ein. Sie nehmen konstant Ihre Umgebung auf und erzeugen ggf. einen Gegenton. Damit sollen sich störende Schallwellen neutralisieren. Sie selbst bemerken davon nichts, weil bei Ihnen nur die Musik im Ohr ankommt. Eine sehr geniale Technik, welche aber auch ihren Preis verlangt.

Passives und aktives Noise Cancelling kann Sie nahezu vollständig akustisch isolieren. Das funktioniert umso besser, je mehr Platz in den USB-Kopfhörern vorhanden ist. Somit lassen sich diese Technologien in minimalistischen In-Ear Headsets kaum umsetzen. Wohingegen On-Ear und Over-Ear Headsets bestens für die Antischall-Wirkung geeignet sind.

Bitte beachten: So schön es auch sein mag ungestört Musik und Gaming genießen zu können, vergessen Sie dabei nicht Ihre Umgebung. Noise Cancelling im Straßenverkehr zu verwenden ist sehr gefährlich. Wenn Sie keine Geräusche wahrnehmen können, dann auch nicht herannahende Autos oder Fahrradfahrer. Ebenso wenig die Warnsignale von Polizei und Krankenwagen.

➡ Unser Ratgeber für Noise Cancelling Headsets

4 / Klangqualität / Treiber

Ob Musik hören oder einen Film ansehen, die Qualität des Sounds ist immer entscheidend. Nur leider können Sie diese vor dem Kauf nur bedingt einschätzen. Etwas Aufschluss gibt Ihnen die Angabe der Treiber-Größe. Dieser Begriff beschreibt den Durchmesser der Lautsprecher, welche im USB Headset verbaut ist. Je größer der Treiber, desto besseren Sound mit gut erkennbaren Höhen und Tiefen können Sie erwarten. Aber auch die Sounddatei selbst, sowie das Kabel, spielen für den perfekten Sound eine wichtige Rolle.

Auch wenn private Käufer einen sehr subjektiven Eindruck vermitteln: Die Rezensionen zu jedem USB Headset stellen Ihren besten Anhaltspunkt dar. Lesen Sie sich auf Amazon und beim Hersteller dazu ein.

5 / Optionale Software & Beleuchtung

Mit dem USB-Anschluss liefern manche Kopfhörer noch ihre firmeneigene Software mit. Sie erlaubt es vorgefertigte Soundprofile zu nutzen. Eventuell können Sie darüber auch die vorhandene Beleuchtung steuern. Gerade bei Gaming Headsets ist es üblich, dass mittels LEDs für actiongeladene Atmosphäre gesorgt wird. Manche Gaming-Kopfhörer bieten Ihnen auch eine Stimmverzerrung. Diese wird ebenfalls über eine mitgelieferte Software gesteuert.

6 / Bedienung / Mikrofon

Viele USB Headsets bieten Ihnen einige Knöpfe. Darüber können Sie die Lautstärke regeln, durch Ihre Songs schalten und ggf. Anrufe entgegennehmen. Dazu benötigen Ihre USB-Kopfhörer ein Mikrofon, welche im Adapter bzw. der Fernbedienung integriert ist. Bei hochpreisigen Modellen befindet sich das Mikrofon auch direkt in einem der Ohrhörer.

7 / Tragekomfort & Passgenauigkeit

Wenn Sie USB Headsets mit Bügel verwenden, dann muss dieser fest sitzen. Allerdings darf er keinen zu großen Druck ausüben. Hier kommt es auf Ihr persönliches Empfinden an, weshalb Sie vielleicht verschiedene USB-Kopfhörer testen müssen. Hochwertigere Modelle besitzen Echtleder über der Polsterung. Bedenken Sie dabei, dass sich echtes Leder erst nach ein paar Stunden anschmiegt. Durch die Wärmeeinwirkung Ihres Kopfes, erhöht sich der Tragekomfort mit zunehmender Nutzungsdauer. Kunstleder kostet deutlich weniger, besitzt aber keine so hohe Lebensdauer.

Bei In-Ear USB Headsets sollten Sie unbedingt eine Variante mit Ohrhaken kaufen. Diese klemmen Sie in jede Ohrmuschel. Noch mehr Halt versprechen Ihnen Kopfhörer mit gekrümmtem Ohrbügel. Diesen schieben Sie hinters Ohr, nachdem die Kopfhörer eingesetzt worden sind.

➡ Unser Ratgeber für Sport-Headsets

8 / Wassergeschützt nach IP-Schutzklassen

Die meisten USB Headsets sind für den Einsatz daheim oder im Büro gedacht. Möchten Sie die Kopfhörer aber überwiegend im Freien oder zum Sport verwenden, empfehlen wir Ihnen auf die IP-Schutzklassen zu achten. Darunter versteht man einen internationalen Standard, welcher durch diverse Kennziffern festgelegt wurde. Je höher die Zahlen, desto besser ist das Elektrogerät vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt.

Erste Kennziffer: Der Widerstand gegen Schmutz, Staub und Berührungen mit hohem Druck.

Zweite Kennziffer: Schutz gegen eindringende Feuchtigkeit.

Es gibt hierzu eine Reihe von Kombinationsmöglichkeiten. Sie müssen nicht nach den höchsten Anforderungen suchen. Bei Verwendung zum Sport und im Outdoor-Bereich, empfehlen wir Ihnen die IP-Klasse 54 oder höher. Die 5 steht dabei für einen Schutz gegen Staub „in schädigender Menge“ und die 4 bedeutet „Schutz gegen allseitiges Spritzwasser“. Wollen Sie mehr über die IP-Klassen erfahren, lesen Sie dazu in Wikipedia nach.


Beliebte Hersteller von USB Headsets

Folgende Hersteller sind für die Entwicklung brauchbarer USB Headsets besonders bekannt:

Logitech

Seinen Sitz hat Logitech in der Schweiz angemeldet und seine Produktion findet weltweit statt. Seit 1981 entwickelt und verkauft Logitech Headsets, Tastaturen, PC-Mäuse und einiges mehr. Die meisten Produkte setzen im niedrigen bis mittleren Preissegment an und eignen sich daher für Einsteiger sowie Sparfüchse. Insbesondere für Gaming USB Headsets sollten Sie das Sortiment von Logitech in Betracht ziehen.

Angebot %
Logitech G430 Gaming Kopfhörer (Dolby 7.1 Surround Sound für PC) blau
2.147 Bewertungen
Logitech G430 Gaming Kopfhörer (Dolby 7.1 Surround Sound für PC) blau
  • Unglaublich detaillierter 7.1 Surround Sound
  • Lautstärkeregler mit Stummschalter, Empfindlichkeit : -40dBV/Pa re: 0dB = 1 Pa, 1KHz
  • Mikrofon mit Rauschunterdrückung
  • Kompatibilität: Funktioniert mit Windows 8, Windows 7 und Windows Vista Computern
  • Lieferumfang: Logitech G430 Gaming Headset blau, USB-Adapter, Bedienungsanleitung

Letzte Aktualisierung am 19.06.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Plantronics

Ein Unternehmen mit Hauptsitz in Kalifornien. Plantronics hat sich ausschließlich zur Entwicklung von Headsets entschieden. Darunter auch ein paar USB-Modelle. Seine Produkte werden über Partner wie Amazon, eBay und andere Plattformen vertrieben.

Angebot %
Plantronics GameCom 788 USB Headset mit Dolby 7.1 Surround Sound
1.602 Bewertungen
Plantronics GameCom 788 USB Headset mit Dolby 7.1 Surround Sound
  • Produkttyp:Headset - 7.1-Kanal
  • Empfohlene Verwendung:PC Multimedia
  • Funktionen:Ton Aus, Lautstärkenregler, faltbar, geräuschkompensiertes Mikrofon

Letzte Aktualisierung am 19.06.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sennheiser

Fritz Sennheiser hatte 1945 eine Vision. Er wollte sehr hochwertige Kopfhörer für den perfekten Musikgenuss verkaufen. Sein Leitgedanke hat sich bis heute fortgesetzt. Mit seiner Hauptproduktion nahe Hannover, handelt es sich um ein deutsches Unternehmen mit Tradition. Viele der Sennheiser USB Headsets sind für sehr hohe Ansprüche ausgelegt.

Angebot %
Sennheiser PC 8 USB Headset, schwarz
281 Bewertungen
Sennheiser PC 8 USB Headset, schwarz
  • Störungsfreie Klarheit dank des geräuschunterdrückenden Mikrofons; Ihre Stimme ist mühelos zu verstehen, ohne dass Sie laut werden müssen
  • USB-Plug&Play; einfach am USB-Port Ihres PCs oder Macs anschließen und via Internet telefonieren
  • Stereosound; Sennheiser Qualität, perfekt für viele Anwendungsbereiche, wie z. B. Musik und Gaming
  • Leicht und komfortabel, mit leichtem Kopfbügel; da vergessen Sie schnell, dass Sie ein Headset tragen; Bequeme Lautstärkeeinstellung, die in-Line-Lautstärkeregelung/Stummschaltung erlaubt Ihnen schnelle Einstellungsänderungen, ohne in Ihre Computer-Einstellungen gehen zu müssen
  • Lieferumfang: Sennheiser PC 8 USB Headset

Letzte Aktualisierung am 19.06.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


💡 Unser Fazit zu USB Headsets

Seit ihren Anfängen haben sich USB-Kopfhörer sehr stark weiterentwickelt. Heutzutage ist sogar die Soundübertragung samt Spracheingabe möglich. Dafür bedarf es nur den richtigen Adapter und ggf. noch eine Software auf dem PC. Der Adapter macht es zudem möglich jederzeit zwischen USB-Anschluss und Klinkenstecker zu wechseln.

Wir hoffen Ihnen hat unsere Kaufberatung gefallen. Das war aber noch längst nicht alles. Auf den folgenden Seiten finden Sie noch weitere Informationen. Dort stellen wir auch einige USB-Kopfhörer im Detail vor. Nehmen Sie sich deshalb bitte noch etwas Zeit, um eine fundierte Kaufentscheidung treffen zu können.

Der große USB Headset Ratgeber 2018
5 (100%) 7 votes